Eine Siedlungseinheit ist laut Definition eine ununterbrochene

Eine Siedlungseinheit ist laut Definition eine ununterbrochene Besiedlung, quasi Ortsschild an Ortschild. Indirekter Vorschlag der Statistik Austria: Man könnte eine geschlossene Gemeinde von Feldkirch über Rankweil, Götzis, Ems bis Dornbirn bilden mit 140.000 Einwohnern…

Eine Siedlungseinheit ist laut Definition eine ununterbrochene
Scroll to top