Es sind die kleinen Dinge, die eine Marke sympatisch

Es sind die kleinen Dinge, die eine Marke sympatisch machen.
Zum Beispiel hat in ihrer Survey nach Freizeitbesch√§ftigung gefragt und da “” als Auswahlm√∂glichkeit gegeben. So, liebe Werbeagenturen, baut man eine Marke-Kunden-Beziehung auf!

Es sind die kleinen Dinge, die eine Marke sympatisch
Scroll to top