Kein Problem.Wir machen es wie bei der Energiewende

Kein Problem.Wir machen es wie bei der Energiewende und steigen aus dieser furchtbaren Landwirtschaft einfach zu 100 % aus. Wir können doch das ganze leckere Essen dann aus Tunesien, Polen, Ukraine, Frankreich usw importieren- wieviel CO2 wir damit sparen-Wahnsinn

Kein Problem.Wir machen es wie bei der Energiewende
Scroll to top