Kein Wunder, dass Google organisierte Daten schätzt.

Kein Wunder, dass Google organisierte Daten schätzt.
Warum? Einfach mal den Datensatz zum Schema “person” angucken.

Kein Wunder, dass Google organisierte Daten schätzt.
Scroll to top